Aston Martin Dresden

Aston Martin Dresden

DB9 – TECHNIK

Dank der erstklassigen Ingenieurskunst unseres Expertenteams überzeugt der Aston Martin DB9 mit mechanischer und struktureller Exzellenz.

Kraftstoffverbrauch innerorts - 21.1/100km;
Kraftstoffverbrauch außerorts - 10.1/100km;
Kraftstoffverbrauch kombiniert – 14.3 l/100km;
CO2 Emission kombiniert - 325 g/km;
CO2 Effizienz - G.*

Information über Kraftstoffverbrauch CO2-Emissionen und Stromverbrauch

DB9 – TECHNIK

Kraftstoffverbrauch innerorts - 21.1/100km;
Kraftstoffverbrauch außerorts - 10.1/100km;
Kraftstoffverbrauch kombiniert – 14.3 l/100km;
CO2 Emission kombiniert - 325 g/km;
CO2 Effizienz - G.*

Information über Kraftstoffverbrauch CO2-Emissionen und Stromverbrauch

TECHNISCHE DATEN

LEISTUNG

Drehmoment Nm
Leistung PS
Sekunden 0 auf 100 km/h

620

Drehmoment Nm

517

Leistung PS

4.6

Sekunden 0 auf 100 km/h

DER LEISTUNGSSTÄRKSTE DB9

Mit dem neuen DB9 wird der neue V12-Motor „AM11“ eingeführt. Wie sein Vorgänger ist auch der AM11 ein 6-Liter-V12-Motor. Jedoch wartet er mit einem neuen Motorblock und neuen Zylinderköpfen, einer dual-variablen Ventilsteuerung, größeren Drosselklappengehäusen und CNC-gefrästen Brennkammern auf. Er bringt eine Leistung von 517 PS und ein Drehmoment von 620 Nm auf die Straße und erzielt damit gegenüber dem Vorgängermodell eine Verbesserung von 9 Prozent bzw. 3,3 Prozent. Dies resultiert in einem besseren Ansprechverhalten, einer höheren verfügbaren Leistung und geringeren Emissionen.

ERSTKLASSIGE DYNAMIK

Der neue V12-Motor des DB9 ist darauf ausgelegt, den größten Teil des Drehmoments bei unter 2000 U/min zu entwickeln. Dieser fantastische Antrieb zeichnet sich durch ein außergewöhnliches Leistungsspektrum und einen unwiderstehlichen Sound aus. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 295 km/h und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 4,6 Sekunden zählt der DB9 weltweit zu den schnellsten GT-Fahrzeugen der Luxusklasse. Dank „Touchtronic 2“-Automatikgetriebe ist er zugleich einfach und präzise zu fahren, ganz gleich, ob Sie einen Bergpass erklimmen oder im Stadtzentrum unterwegs sind.

INTELLIGENTE TECHNIK

Unter der anmutigen Karosserie des DB9 verbirgt sich die neueste Weiterentwicklung unserer weltberühmten „Vertical Horizontal (VH)“-Architektur. Die zentrale Verbundstruktur aus Aluminium und Epoxidharz in einer Qualität, wie sie in der Luft- und Raumfahrttechnik Anwendung findet, sorgt für eine außergewöhnliche Steifigkeit und strukturelle Stabilität. Darin wird der V12-Front-Mittelmotor des DB9 montiert, der über eine Antriebswelle aus Carbon im Leichtmetallgehäuse aus Magnesiumlegierung mit dem Transaxle-Getriebe verbunden ist.

REVOLUTIONÄRE NEUE BREMSEN

Die serienmäßige Bremsanlage „Carbon Ceramic Matrix“ (CCM) passt perfekt zur gesteigerten Leistung des V12-Motors. Da die Bremsen aus einer mit Silizium imprägnierten Carbon-Verbindung bestehen, wird die Hitze schneller abgegeben, Bremsfading verringert und die Lebenserwartung erhöht. Darüber hinaus wiegen die Bremsen rund 12,5 kg weniger als herkömmliche Bremsanlagen aus Stahl. Durch die Reduzierung der rotierenden und ungefederten Masse wurden spürbare Verbesserungen bei Fahrkomfort, Handling und Lenkgefühl erzielt.

VIELFÄLTIGES LEISTUNGSSPEKTRUM

Die besten GT-Fahrzeuge lassen sich nach Belieben an Ihre Anforderungen und Ihre Stimmung anpassen. Unser neues dreistufiges „Adaptives Dämpfungssystem“ (ADS) ebnet den Weg für ein ausgewogenes Fahrverhalten. Die Dämpfung kann entweder so eingestellt werden, dass der DB9 sein volles Potenzial ausschöpft, wenn Umgebung und Stimmung es zulassen, oder Sie wählen einen komfortablen Fahrmodus, wenn Sie entspannt reisen wollen. Somit ist der DB9 die perfekte Wahl für alle, die sowohl Komfort als auch pure Dynamik wünschen.

* Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland erhӓltlich, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten wurden.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem‚ Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Meissner Str. 34

Radebeul, Saxony, 01445

Vertrieb: +49 351 40 46 419 Kundendienst: +49 351 40 46 419 Gebrauchtwagen: +49 351 40 46 419 Teile: +49 351 40 46 4219

E-Mail: m.relic@astonmartin-dresden.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr

Samstag 10:00 - 14:00 Uhr